Neues Buch: Am Krähberg donnern wieder die Motoren

Motorsport im tiefen Odenwald. Was soll da schon gewesen sein? Naja, vom Krähberg hat man schon mal gehört, aber nennenswerten Motorsport kann es dort ja wohl kaum gegeben haben. Doch der Krähberg im Hessischen Odenwald hat eine Motorsportgeschichte die in ganz Deutschland ihresgleichen sucht. Nur ganz wenige Orte können da mithalten. Es begann bereits 1911 mit ersten Veranstaltungen, die überwiegend vom HAC Darmstadt ausgingen. Die erste Serie der Krähbergrennen folgte von 1921 bis 1927, wobei die bekanntesten Fahrer dieser Zeit an den Start kamen. Weiterlesen

Sonderausstellung im Haus der Geschichte widmet sich auch dem DDR-Motorsport

In der neuen Sonderausstellung „Geliebt, Gebraucht, Gehasst – Die Deutschen und ihre Autos“ im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland wird u.a. auch die Motorsportbegeisterung in der ehemaligen DDR thematisiert. Zu diesem Thema werden Bilder aus dem Motorrennsport-Archiv Jordan gezeigt. Zunächst wird die Ausstellung ab 10.03.2017 in Bonn gezeigt, bevor sie 2018 ins Verkehrsmuseum nach Dresden kommt.

Archiv-Winterrätsel #6

Wir bemühen uns, alle Bilder im Archiv zu katalogisieren und in den Kontext zu setzen. Bei einigen Fotos sind wir aber auf Hilfe angewiesen, wie bei diesen hier vom Frohburger Dreieck und dem Sachsenring.

Archiv-Winterrätsel #5

Wir bemühen uns, alle Bilder im Archiv zu katalogisieren und in den Kontext zu setzen. Bei einigen Fotos sind wir aber auf Hilfe angewiesen. SoS, das könnte für unseren Hilferuf stehen, doch es handelt sich um die Einzylinder-Motorräder der „Sound of Singles“.

Archiv-Winterrätsel #4

Wir bemühen uns, alle Bilder im Archiv zu katalogisieren und in den Kontext zu setzen. Bei einigen Fotos sind wir aber auf Hilfe angewiesen, wie bei diesen hier aus Brno.

Seite 2 von 1712345...10...Letzte »