Vom Hosenboden auf´s Siegerpodest

Christian Zimmermann siegt bei schwierigen Wetterverhältnissen mit hauchdünnem Vorsprung

Die zweite Saison der wiederbelebten Berg-Europameisterschaft für Motorräder begann im österreichischen Landshaag mit einem Regenkrimi. Die immer wieder abtrocknende Straßenrennstrecke hinauf nach St. Martin im Mühlkreis hatte für die Fahrer einige Herausforderungen parat. Neben dem Set-up mussten auch Reifen- und Linienwahl den sich ständig ändernden Bedingungen angepasst werden. Weiterlesen

Seite 2 von 212