IDM und Seitenwagen-WM begeistern Sachsenringpublikum

Bereits 2006 stand Jörg Teuchert am Sachsenring mit Yamaha zwei Mal ganz oben auf dem Podest

22.100 Zuschauer verfolgten das Comeback der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft auf der sächsischen Traditionsrennstrecke bei Hohenstein-Ernstthal. Neben Michael Schumacher hatte die IDM ihren Fans noch einiges mehr zu bieten. Die weltbesten Gespann-Piloten traten in zwei Rennen gegeneinander an und auch bei den deutschen Meisterschaftsläufen gab es spannende Rennen.

Pausenprogrammm der besonderen Art – Hochseilakrobatik der Geschwister Weisheit

Fannähe wird in der IDM groß geschrieben, das bekamen die zahlreichen Zuschauer während des Pitwalks in der Mittagspause zu spüren. Das IDM-Eventpaket beinhaltete am Sachsenring unter anderem eine beeindruckende Hochseilvorführung der Geschwister Weisheit, eine Autogrammstunde mit Superbike-Star Max Neukirchner und herrliches Sommerwetter… Weiterlesen

Sachsenring 1953, 1. Horst Fügner, 2. Bernhard Petruschke (links) Wer ist der Dritte? lt. Siegerliste: Hubert Luttenberger (ist es nicht - sagt er selbst) lt: DDR-Meisterschaft: Heinz Lasch (ist es nicht - sagt er selbst) Willi Richter (ist es nicht - sagt Horst Fügner)

Sachsenring 1953
1. Horst Fügner, 2. Bernhard Petruschke (links)
Wer ist der Dritte?
lt. Siegerliste: Hubert Luttenberger (ist es nicht – sagt er selbst)
lt: DDR-Meisterschaft: Heinz Lasch (ist es nicht – sagt er selbst)
Willi Richter (ist es nicht – sagt Horst Fügner)

Deutsche Meisterschaften für Automobile auf dem Sachsenring

Start der ADAC GT Masters am Sachsenring

Mit dem ADAC GT Masters war die Elite des deutschen Automobilsportes nach einem Jahr Pause zurück am Sachsenring. Bei schönstem Sommerwetter säumten über 10.000 Besucher die Berg- und Talbahn bei Hohenstein-Ernstthal, die auch von den Automobilisten als eine der anspruchsvollsten Pisten in Deutschland geschätzt wird. Neben den Sportwagen der ADAC GT Masters und den Tourenwagen der ADAC Procar fuhren auch die jungen Talente des ATS Formel 3 Cups um Meisterschaftspunkte. Der Ford Fiesta ST Cup und der UHSport Divinol Cup rundeten das Programm im Breitensportbereich ab. Auch auf die vertrauten Zweitaktklänge brauchte das Sachsenringpublikum nicht zu verzichten, denn erstmals trug die CIK-FIA European Superkart Championship ihr Saisonfinale auf dem Traditionskurs aus. Weiterlesen

Seite 10 von 14« Erste...89101112...Letzte »