Anmeldung zum European Auto Classic Leipzig 2010 ab sofort möglich

Leipziger Stadtparkrennen 1955, Start der EMW-Rennwagen mit Rosenhammer, Barth und Binner

Die European Auto Classic Leipzig wirft Ihre Schatten voraus. Auch Sie können aktiv dabei sein, wenn Sie sich mit Ihrem Oldtimer zeitnah anmelden.

Das hat den 81 Teilnehmern der Veranstaltung 2008 bei uns gefallen:
Der Empfang im Rathaus, Besuch der Werke BMW oder Porsche, die Stadtführung, die Fahrt auf der historischen Rennstrecke im Clara-Zetkin-Park, Auerbachs Keller und der Festabend im Da Capo etc. Die Schlussfolgerung: Das machen wir – alle 2 Jahre – wieder, und zwar zu einem Dank Sponsorenleistungen „konkurrenzlos“ günstigen Preis. Weiterlesen

Historische Stätten des Motorrennsports – Leipziger Stadtparkrennen

Vor 50 Jahren fuhr man das letzte Rennen zwischen Weißer Elster und Pleiße

Haben Sie gewusst, dass das noch heute befahrene Frohburger Dreieck im Jahre 1960 entstanden ist, weil die Leipziger Motorsportfreunde eine Ersatzrennstrecke suchten? Von 1950 bis 1958 gab es nämlich in der Innenstadt von Leipzig einen Stadtkurs, der nun nicht mehr zeitgemäß war. Elf Rennen fanden in diesen neun Jahren statt. 1952 und 1956 gab es jeweils zwei Veranstaltungen. Doch der Reihe nach. Weiterlesen