Marko Rättö vor seinem ersten Start auf dem Frohburger Dreieck. Der Finne auf einem beachtlichen fünften Platz ins Ziel.

Marko Rättö vor seinem ersten Start auf dem Frohburger Dreieck. Der Finne auf einem beachtlichen fünften Platz ins Ziel.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.