Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann ich die in den „Fototabellen“ aufgelisteten Bilder sehen?

Die große Anzahl der Fotomotive im Motorrennsport-Archiv erlaubt es uns leider nicht, die Bilder in Fotogalerien ins Internet zu stellen. Die Digitalisierung und Veröffentlichung der Negative wäre mit einem erheblichen Arbeitsaufwand verbunden.
Darüber hinaus sind Persönlichkeitsrechtsverletzungen bei veröffentlichtem Fotomaterial nicht auszuschließen.
Interessieren Sie sich für ein bestimmtes Motiv oder mehrere Aufnahmen, so können sie diese in geringer Auflösung und mit Wasserzeichen versehen jederzeit zur Voransicht über das Fotobestellformular anfordern. Näheres dazu finden Sie im Artikel Wie bestelle ich Fotos?.

Wie bestelle ich Fotos?

Alle Fotomotive im Motorrennsport-Archiv sind in den Fototabellen nach Rennstrecken und Jahren geordnet. Jedes Foto besitzt eine eigene Registriernummer und kann so schnell und einfach über das Fotobestellformular angefordert werden.
Es ist möglich Fotos zur Voransicht in geringer Auflösung und mit Wasserzeichen versehen zur Voransicht zu bestellen. Bei verbindlichen Bestellungen können die Bilder ohne Versandkosten in verschiedenen Auflösungen digital per E-Mail versendet werden. Dazu wählen Sie im Fotobestellformular einfach „Als digitale Bilder (JPG)“ aus und geben die dazugehörige Auflösung an. Alle Informationen zu Preisen, Fotogrößen und Fotoarten finden Sie unter Fotopreise.
Fotos können unter Angabe der notwendigen Daten (Fotobestellnummer, Fotoart/Fotogröße, persönliche Daten) auch jederzeit per E-Mail an info@motorrennsportarchiv.de bestellt werden. Beachten Sie bei Bestellungen bitte stets unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Ich suche Fotos vom Fahrer „XY“. Sind Bilder von ihm im Motorrennsport-Archiv vorhanden?

Wenn Sie nach Fotoaufnahmen eines bestimmten Fahrers suchen und wissen wollen, ob im Motorrennsport-Archiv Bilder vorhanden sind, können Sie die Fototabellen auf folgende Weise durchsuchen.

  1. Nutzen Sie das Suchfenster oben links und geben Sie den Namen des Fahrer nach dem Schema „Nachname,Vorname“ in das Suchfeld ein. Es erscheinen als Suchergebnisse alle Fototabellen, in denen Fotos des gesuchten Fahrers gefunden wurden. Wichtig ist zu wissen, dass jede Fototabelle nur einmal in den Suchergebnissen erscheint. Das heißt, es kann durchaus sein, dass mehrere Fotomotive in einer Fototabelle vorhanden sind und die Anzahl der Suchergebnisse somit nicht der Anzahl der gelisteten Fotos entspricht. Bei der Suche innerhalb der Fototabelle verfahren Sie bitte wie unter 2. beschrieben.
  2. Wenn sie die Suche einschränken können, da Sie wissen in welchem Jahr der gesuchte Fahrer auf welcher Rennstrecke gefahren ist oder Sie bereits über die Suche eine Fototabelle gefunden haben, können Sie innerhalb dieser Tabelle weitersuchen. Nutzen Sie dazu bitte die Suchfenster, weche sich rechts über jeder Tabelle befinden. Wenn Sie den Namen des gesuchten Fahrers nach dem Schema „Nachname,Vorname“ in die Suchfunktion des Browsers eingeben, erhalten Sie alle Datensätze aus der Tabelle zusammengefasst.
  3. Wenn Sie dennoch keine Fotos gefunden haben oder die Suchfunktion nicht funktioniert, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an uns.

Wo sind die Filmaufnahmen des DDR-Fernsehens von den Rennen zwischen 1949 und 1990 zu finden?

Dazu der bekannte Motorsport-Journalist und Fernsehmoderator Hubert Schmidt-Gigo:

„Da es in der DDR von allem zu wenig gab, galt das natürlich auch für die Filmrollen der Kameras. So wurden nur wenige wichtige Sendungen, wie Wochenschauen, Nachrichten oder bestimmte Berichte archiviert. Die anderen Filmrollen wurden nach einer gewissen Lagerzeit der Wiederverwendung zugeführt – und die Filmdokumente für immer vernichtet.“
Hubert Schmidt-Gigo

Die meisten heute gezeigten Filmdokumente kommen nunmehr aus den Händen von privaten Hobby-Schmalfilmern oder beruhen auf den genannten überdauerten Sequenzen.
Fernsehsender bieten meist Mitschnitte ausgestrahlter Sendungen zum privaten Kauf an. Die gewerbliche Nutzung ist beim jeweiligen Sender zu erfragen.
In unserem Shop finden Sie in der Rubrik DVDs u.a. auch Filmträger mit historischen Aufnahmen.

Ich habe Bilder zur Voransicht bestellt. Warum bekomme ich keine Antwort mit den Bildern?

Generell beantwortet motorrennsportarchiv.de jede Anfrage. Sollten Sie Bilder zur Voransicht bestellt haben und keine Antwort-E-Mail mit den von ihnen angeforderten Bildern bekommen, dann prüfen Sie bitte die Einstellungen ihres Postfachanbieters (u.a. web.de, gmx.de).
Es kann vorkommen, dass Nachrichten mit großen Anhängen als Spam (Werbung, Müll) behandelt werden oder aufgrund der Dateigröße aussortiert werden.

Wieso gibt es österreichische Briefmarken mit DDR-Motorsport-Motiven?

Die österreichische Post bietet seit 2003 Privatpersonen und Firmen an, Briefmarken in kleiner Auflage herstellen zu lassen. Die so hergestellten Briefmarken sind in Österreich frankaturgültig. Die Briefmarken können nur beim Auftraggeber erworben werden.

Ihre Frage wurde nicht beantwortet?

Schreiben Sie uns
oder hinterlassen Sie einen Kommentar!

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Sehr geehrte Damen und Heren,
    sehr geehrter Herr Jordan.

    Von 1979 – 1989 war ich aktiv im Deutschen Motorrad Straßenrennsport. 250ccm; Yamaha-Castrol Cup ;Horex Rebell 80 Cup; DM, EM und WM 80 ccm
    In den Jahren 1987-1989 international in der Klasse 80 ccm mit einer Krauser.
    Sollten Sie Bericht oder Fotomaterial aus dieser Zeit von mir haben, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme Ihrerseits freuen.

    Freundliche Grüsse
    Matthias Ehinger

    Antworten

  2. Sehr geehrter Jorden,
    ich hatte Ihnen vor einigen Tagen eine Email geschrieben mit der Bitte um eine DVD mit allen vorhandenen Fotos von Frank Leheis mit den Startnummern 45 und später mit der 25. Leider habe ich keine Rückantwort erhalten, deswegen hier noch einmal eine Anfrage mit Kosten . Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen .
    MfG F.Leheis

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.