Archiv-Winterrätsel #1

Wir bemühen uns, alle Bilder im Archiv zu katalogisieren und in den Kontext zu setzen. Bei einigen Fotos sind wir aber auf Hilfe angewiesen, wie bei diesen aus Most. Zu Beginn der 1990er Jahre wurde das Sachsenringrennen im tschechischen Most ausgetragen. Auch EM-Läufe gab es auf dem 1983 errichteten Autodrom.

FIA Zone Trophy-Autodrom Most: Endspurt im REMUS Formel 3 Pokal

FIA Zone Trophy-Autodrom Most - Endspurt im REMUS Formel 3 PokalWenn sich die Formel 3 und Formel Renault am kommenden Wochenende (09.-11.08.2013) in Tschechien zu ihrem vorletzten Formel Freien Rennen trifft, biegt der REMUS Formel 3 Pokal und der REMUS Formel Renault Pokal so langsam auf die Zielgerade ein. Im böhmischen Most unweit der Grenze zu Sachsen ist man innerhalb der FIA Zone Meisterschaft und dem tschechischen Formel-Championat zu Gast. Weiterlesen

Unterstützung für den Pechvogel des Wochenendes

Enge Kämpfe mit schweren Gefährten. Die Trucks im Anflug auf die erste Schikane.

Zum siebenten Lauf der Truck-Europameisterschaft fuhr ich am letzten Wochenende mit Kunden unserer Firma ins tschechische Most. Die Veranstaltung ist die Einzige auf der Strecke mit nennenswertem Zuschauerzuspruch. An beiden Tagen kamen über 50.000 Zuschauer, davon knapp die Hälfte aus Deutschland, in die 30 Kilometer hinter der Grenze liegende Stadt. Die weiteren Veranstaltungen in Most, die tschechischen Langstreckenmeisterschaft in der auch Stephan Mücke zu Gast ist und der Alpe-Adria-Cup der Motorräder verzeichnen kaum Zuschauerresonanz. Das Autodrom Most kann als eines der Ersten im Ostblock bezeichnet werden. Weiterlesen