Zeit zum Aufräumen

Die Corona-Pandemie ist noch nicht überstanden und welche Veranstaltungen in der bald beginnenden Motorsportsaison 2021 wirklich stattfinden können steht noch in den Sternen. Abgesehen davon wurde die Zeit über den Winter weiter für Archivarbeit genutzt.

Das gesamte Material zu den beiden tschechischen Rennstrecken Most und Brno wurde erstmalig komplett katalogisiert. Derzeit werden die Unterlagen vom Nürburgring registriert und in das Archivverzeichnis aufgenommen. Doppeltes wird dabei aussortiert und steht zum Verkauf an interessierte Sammler.

Zudem konnte zur Ergänzung des Literaturarchivs die Gesamtausgabe der Zeitschrift powerslide – dem Vorgänger der heutigen motorsport aktuell – aus den Jahren 1963 bis 1975 erworben werden. Hier sind neben interessanten Berichten und Fotos komplette Ergebnislisten diverser Rennen zu finden.

Lücken in den neueren Jahrgängen der motorsport aktuell konnten mit Hilfe von Alfred Keppel vom österreichischen Motorsportarchiv geschlossen werden. Bei ihm stehen derzeit komplette Jahrgänge der Zeitschrift motorsport aktuell zum Verkauf. Wer an den Jahrgängen 1988, 1989, 1990, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997 und 1998 sowie Einzelheften aus den Jahren 1979, 1980, 1982, 1984, 1985, 1986, 1987 und 1988 interessiert ist, der kann sich unter der E-Mail-Adresse alfredkeppel@turbo.at melden.

Mike Jordan

mikejordan@motorrennsportarchiv.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.