Sachsenring-Film jetzt auf DVD erhältlich

Bilder vom ersten Badberg-Vierecks-Rennen am 26. Mai 1927 – Ein Film von Alfred „Fred“ Siegert

Der Film aus dem Jahre 1927, über dessen Auftauchen im Frühjahr in der Presse und im Fernsehen berichtet wurde, ist nun als DVD für jeden Fan erhältlich. Die DVD kostet 10,- Euro und beinhaltet neben dem siebenminütigen Stummfilm in Originalfassung vom ersten Badberg-Vierecks-Rennen am 26. Mai 1927 auch das Rennprogramm dieses Rennens in digitaler Form. So kann der Betrachter die Fahrer, deren Startnummern zu erkennen sind, den Namen in der Startliste zuordnen. Gegen eine Vertonung des Filmes sprach, dass dieser dann nicht mehr authentisch wäre und der Aufwand dafür unverhältnismäßig hoch gewesen wäre. Erhältlich ist der Film über das Motorrennsport-Archiv Jordan (www.motorrennsportarchiv.de) per Selbstabholung oder Zusendung (Bestellung über unseren Shop). Jede DVD ist mit einer Seriennummer versehen, jedoch handelt es sich nicht um eine limitierte Auflage.

Auch bin ich gern bereit, den Film im Rahmen meines Vortrages über die „Entwicklung des Motorrennsports in Ostdeutschland“ zum Beispiel bei Vereinstreffen zu zeigen.

Mike Jordan

Mike Jordan

mikejordan@motorrennsportarchiv.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.